Herzlich Willkommen beim VBA
(Verein für Briefmarkenkunde Aarau)


Sie sammeln Briefmarken, nennen vielleicht schon eine grosse Anzahl bunt gemischte Marken ihr Eigen? Nun wissen Sie aber nicht mehr so recht wie weiter. Was mach ich mit den Marken, wie ordne ich sie, welchen Wert haben sie? Jetzt wäre es an der Zeit, sich auszutauschen und von den Erfahrungen und dem Wissen von "alten Hasen" zu profitieren. Dies kann Ihnen in dieser konzentrierter Form unser Verein bieten.

Ob Vereinsmitglied, noch nicht Mitglied oder einfach neugierig, stöbern sie ungestört durch unsere Seiten. Vielleicht finden Sie ja das eine oder andere, dass Sie anspricht?

Wann dürfen wie Sie begrüssen?  

Nächster Anlass_
Liebe Vereinsmitglieder

Leider lässt die aktuelle Situation, mit wieder steigenden Corona-Fallzahlen, keine GV im gewohnten Rahmen zu. Dies hat den Vorstand an seiner letzten Sitzung dazu bewogen, die GV 2019 auf postalischem Weg durchzuführen.

Dazu erhalten Sie in den nächsten Tagen Post vom VAB mit allen erforderlichen Unterlagen und Erläuterungen. Parallel dazu sind auf unserer Webseite ergänzende Berichte einsehbar.

Schweren Herzen verzichten wir vorerst auch auf unsere Monatsanlässe. Sobald die Lage wieder Pläne zulässt, werden wir sie über das weitere Vorgehen informieren.

Dies betrifft leider auch die Börse vom 06.12.2020, die wir auch nicht durchführen können.

Herzliche Grüsse und bleibt gesund.

VEREIN FÜR BRIEFMARKENKUNDE AARAU

Der Vorstand
siehe GV 2019
Ab 05.06.2020 Der Kaffeestamm wird wieder regelmässig durchgeführt
Mittwoch und Freitag, jeweils 09:45 Uhr
Neues Lokal
Rest. Aarauerstube.
Unsere Gebührenordnung für Beratungen und/oder Bewertungen von Sammlungen:
  • Für Vereinsmitglieder sind diese Dienste gratis
  • Ebenso für Erben und Nachkommen von verstorbenen Vereinsmitgliedern, sofern sie sich innert Jahresfrist seit dessen Tod beim VBA melden.

  • Bei allen andern Fällen wird eine Gebühr von CHF 250.00 für diesen Dienst erhoben. 

Letzte Änderung:

09.08.2020

Änderungen:
GV 2019
Neuer Termin Stamm




meteoblue